Liebe Feuerwehrjugendliche!


Das 44. Jugendlager der 6 Bezirke Braunau, Gmunden, Grieskirchen, Ried im Innkreis, Schärding und Vöcklabruck in St.Georgen im Attergau verspricht wieder ein tolles Event zu werden, mit viel Spannung, Spaß und Action!

Die Gemeinde St.Georgen inmitten der Ferienregion Attergau im Salzkammergut bietet eine ideale Kulisse für eine Veranstaltung mit mehr als 1000 Jugendlichen pro Turnus.

Wir laden Euch herzlich ein und freuen uns auf Euren Besuch. Bringt gute Laune mit und lasst uns gemeinsam unvergessliche Tage erleben!

Die Organisation und Durchführung einer solchen Veranstaltung kann nur gelingen, weil unzählige Helfer und Sponsoren Ihren Teil in Form von Zeit, Geld- oder Sachspenden dazu beitragen. Ihnen allen möchte Ich an dieser Stelle herzlich danken!

Ein besonderer Dank gilt der Feuerwehr St.Georgen unter der Führung von Kommandant ABI Robert Schönberger, die in Zusammenarbeit mit dem BFKDO Vöcklabruck einen Großteil der Organsiationsarbeit trägt.
Danken muss man aber auch den Jugendbetreuer/Innen und Jugendhelfer/Innen, die in diesen Tagen die Aufsichtspflicht für die gesamte Jugendgruppe wahrnehmen und damit eine große Verantwortung tragen. Durch Euren Idealismus und Engagement bildet die Feuerwehrjugend die Basis für die zukünftige Schlagkraft der Feuerwehr.

Zu guter Letzt wünsche Ich Euch schöne Ferientage im Salzkammergut, mit vielen kameradschaftlichen Erlebnissen!

Wolfgang Hufnagl, OBR
Bezirks-Feuerwehrkommandant
OBEN